Vorheriger Vorschlag

Verkehrsinfarkt

Ostenviertel: Ecke Greflingerstr. / Weißenburgstr. starkes Verkehrsaufkommen und zum Teil “Verkehrsinfarkt”; somit auch “unsaubere” Luft.

Idee: Mehr Grünflächen einplanen, Verkehrsstrom ändern.

weiterlesen
Nächster Vorschlag

veraltetes Mobilitätskonzept

Im Jahr 2020 noch auf einen schienengebundenen ÖPNV zu setzen ist dermaßen veraltet und wesentlich kostenintensiver als vergleichbare Verkehrsnetze ohne Schienen. Eigene Fahrspur: ja! Schienengebunden: nein!

weiterlesen
Gesamtstadt

Verkehrsfluss optimieren

Den Verkehrsfluss durch die Stadt optimieren. Die Ampeln sollten über Induktionsschleifen den Verkehr in Abhängigkeit der Dichte stehen. Momentan steht man an Allen Ampeln und wartet auf grün, obwohl über einer langen Zeitspanne überhaupt kein Gegenverkehr vorhanden ist.

[Hinweis der Redaktion: Beitrag wurde per Post eingereicht]

Schlagwörter