Vorheriger Vorschlag

Stadtbahn auch nach Lapperdorf führen

Wenn jetzt irgendwann die Sallerner Brücke gebaut wird, dann ist es mehr als zweckmäßig gleich eine Trasse für die Stadtbahn mit zu planen und zu bauen.

weiterlesen
Nächster Vorschlag

Lebensqualität in Reinhausen

Mit meiner Idee für Reinhausen war ich schon persönlich bei unserer Oberbürgermeisterin vorstellig.
Also zusammengefasst:

weiterlesen
Nord

Brücken verbinden

Der Fußgänger und Radlfahrer der auf der östlichen Seite des Regens von Weichs über Reinhausen nach Sallern kommt oder anders herum von Pielmühle über Kareth nach Lappersdorf kommt dem fehlt in Gallingkofen eine verbindende Regenbrücke.
Von beiden Seiten wäre die Verbindung sehr sinnvoll ,zweckmäßig und lädt zu einem wunderschönen Rundweg entlang den Flußauen am Regen ein. Desweitern wäre diese Brücke für den Fahrradverkehr aus oder in die nördliche Stadtbezirke sehr dienlich.
Mit schöner Brückenarchitektur könnte hier ein besonders verbindendes Bauwerk entstehen.

Kommentare

In Regensburg fehlen noch mehrere weitere Brücken für Fußgänger und Radfahrer /-innen! Angefangen im Westen bei Winzer, in der Mitte als Holzgartensteg (der kürzlich unverständlicherweise "beerdigt" wurde) und im Osten bei Weichs. Außerdem als nördliche Verlängerung der Universitätsstraße zur Innenstadt.