Vorheriger Vorschlag

PRO Auto

Das Fahrradnetz sollte ausgebaut werden aber nicht auf Kosten der Autofahrer!
Das Straßennetz in Regensburg ist zu Stoßzeiten komplett überlastet und die Ampelschaltungen ein warer Witz!

weiterlesen
Nächster Vorschlag

Sinnvolle Verkehrsführung

- Flüssiger Verkehrsfluss durch intelligentere Ampelschaltung

weiterlesen
Südwest

Aufwertung Galgenberg

In dem Viertel der ehemaligen Nibelungenkaserne werden künftig sehr viele Menschen wohnen. Die Durchmischung mit Gewerbeeinheiten und die Nähe zum Hochschulgelände wird für eine große Vielfalt sorgen.
Es wäre schön wenn dieser Bereich, ähnlich wie Kumpfmühl auch tatsächlich lebenwert gestaltet wird. Dies könnte geschehen durch eine entsprechende öffentliche Nutzung der alten Kasernengebäude, die zum Glück erhalten bleiben und von denen eine ganz besondere Eigenart und Identifikation dieses Quartiers ausgehen.
So würde es sich sehr gut einfügen, wenn man dort eine neue Stadtteilbücherei Ost ansiedeln könnte, da die alte in der Kerschensteiner Berufsschule mittlerweile fast indiskutabel ist (gemessen an den schönen und sehr gut ausgestatteten (!) Stadtteilbüchereien in anderen Stadtteilen).
Weiter sollte dort dringend ein großer Supermarkt, möglichst zusätzlich auch ein Bio-Supermarkt und natürlich Gastronomie angesiedelt werden, die den Bedarf von so vielen Anwohnern und Berufstätigen decken.